FRAGEN? TERMINE?

 

Egal ob für Terminvereinbarungen oder unverbindliche Anfragen: Rufen Sie jederzeit an oder schreiben Sie mir direkt per E-Mail oder Kontaktformular!

Tel: 079 798 78 81

esther@milkau.ch

Renggerstrasse 3

8038 Zürich

Die Praxis ist bequem per ÖV erreichbar via S8, S24, Tram 7 oder Bus 161 und 165 bis Bahnhof Wollishofen.

Es ist mir eine grosse Freude, Sie mit den wunderbaren Möglichkeiten der Integrativen Kinesiologie dabei zu unterstützen!

IM BERUF
  • Umsetzung von beruflichen und persönlichen Plänen

  • Ausstieg aus dem Kreislauf ausweglosen Denkens und nagender Gefühle

  • Gewinn an Lebensfreude und Lebenssinn in Zeiten von Stagnation und Alltagsstress

PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG
  • Anerkennung und Förderung der eigenen Talente und Stärken

  • Erkennen und Lösungen von behindernden Glaubenssätzen

  • Handlungsfähigkeit in Stresssituationen

  • Respektvoller Umgang mit sich und anderen

LERNSCHWÄCHE / ÜBERFORDERUNG / LEISTUNGSDRUCK
  • Förderung des Lernpotenzials durch Integration beider Gehirnhälften

  • Unterstützung bei Konzentrations- und Lernschwierigkeiten

  • Motivation und Sicherheit bei Prüfungen

  • Sprechen in der Öffentlichkeit und Kommunikationsfähigkeiten

Ich sehe den Menschen als eine Einheit, bei der körperliche, seelische und geistige Anteile ineinander greifen.

Gerne heisse ich Sie in meiner Praxis in Zürich Wollishofen willkommen!

Sie haben den Wunsch nach Veränderung?

 

Verbesserung der Lebensqualität durch

GANZHEITLICHE

THERAPIE

INTEGRATIVE KINESIOLOGIE

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die Gesundheit zu verbessern, Stress abzubauen, seine Leistungsfähigkeit zu erhöhen und Blockaden zu lösen.

 

Das Wort Kinesiologie  stammt aus dem Griechischen:  

Kinesis = Bewegung 

Logos = Lehre

Damit sind äussere Bewegungen der Muskeln und Gelenke sowie innere Bewegungen unserer Atmung, der Verdauung, des Blutkreislaufsystems, der Nervenleitungen, der Gefühl und Gedanken als auch der Fluss unserer Lebensenergie gemeint.

 

Sie ist eine Synthese fernöstlichen Erfahrungswissens wie der Meridianlehre sowie Akupressur und verbindet die moderne westliche Wissenschaft mit der humanistischen Psychologie, Chiropraktik, Gehirnforschung, Bewegungs- und Ernährungslehre. Sie wird als ganzheitliches System verstanden.

 

Körper, Geist und Seele werden mit verschiedenen Balance-Techniken wie z.B. mit Farben, dem Meridian-System, Akupressur, massieren oder halten von Reflexpunkten und vielem mehr in Einklang gebracht. Sie befasst sich mit dem Zusammenspiel von Muskeln, Nerven, Organen, dem Blutkreislauf, dem Lymphsystem und dem Meridiansystem.

 

Ziel der Integrative Kinesiologie ist es,  Bewegung in festgefahrene Emotionen, Denkweisen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster zu bringen.

Integrative Kinesiologie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie respektiert die Einzigartigkeit jedes Menschen.

DER MUSKELTEST

Das wichtigste Arbeitswerkzeug in der Kinesiologie ist der Muskeltest - ein Rückmeldesystem des Körpers, auch Biofeedback genannt. Der Arzt und Chiropraktiker Dr. G. Goodheart fand heraus, dass es Zusammenhänge zwischen Muskelreaktionen, Organen und körperlichen Symptomen gibt und dass auch die psychische Verfassung eines Menschen die Funktion der Muskeln beeinflusst.

 

Durch leichten gezielten Druck auf einen Muskel – meistens am Arm – wird getestet, ob der Muskel energetisch optimal versorgt ist. Ist dies der Fall, kann die Klientin / der Klient dem Druck mühelos entgegenhalten. Ist die Energie blockiert, so gibt der Muskel nach.

 

Begründet wird dies mit der vorliegenden Muskelspannung und der elektromagnetischen Spannung im Muskelgewebe. Wird der Körper oder das Unterbewusstsein, durch einen Reiz gestresst, sinkt die elektromagnetische Spannung im Muskelgewebe ab.

 

Mit diesem Muskeltest wird ein Dialog zwischen Bewusstem und Unbewusstem ermöglicht.

WOBEI KANN KINESIOLOGIE SIE UNTERSTÜTZEN?
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • bei körperlichen Beschwerden energetische Ursachen zu finden und lösen

  • ungewollte Kinderlosigkeit

  • Burnout-Syndrom

  • Bearbeitung von Konflikt-, Krisen- und Stresssituationen

  • Umsetzung von beruflichen und persönlichen Plänen

  • Ausstieg aus dem Kreislauf des ausweglosen Denkens und der nagenden Gefühle

  • mehr Ausgeglichenheit und Lebensfreude

  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit

  • Unterstützung bei Ängsten und Phobien

  • Probleme in Beziehungen

  • um Ziele festzulegen und ihr Erreichen zu unterstützen

  • Prüfungsängste, Lernschwierigkeiten und –blockaden überwinden

  • bei mangelndem Selbstbewusstsein und zur Stärkung des Selbstvertrauens

 

SITZUNGSABLAUF

Eine Sitzung dauert in der Regel 60 – 90 Minuten.

 

Mit einem partnerschaftlichen Gespräch und dem Einsatz des Muskeltests sieht der Ablauf wie folgt aus:

Zu Beginn der Sitzung  erläutert der Klient sein Anliegen und wir legen die Zielrichtung fest. Mittels Muskeltest werden die Glaubenssätze und Blockaden, die das Ziel behindern, aufgedeckt. Daraufhin erarbeiten wir gemeinsam ein konkretes Ziel.

 

Mit der zu Ihnen passenden Technik aus der Kinesiologie (Körperarbeiten, Farben, Meridane,  Stressabbau,  Halten von Akupressurpunkten etc.) werden die bisher blockierenden Energien ausgeglichen. Dadurch wird Ihr persönliches Potential aktiviert und die Grundlage zu neuen Verhaltensweisen geschaffen.


Im anschliessenden Gespräch und mittels Muskeltest werden die Veränderungen wahrgenommen.

Für positive Veränderung sind drei Schritte erforderlich:

 

  1. Erkennen der gegenwärtigen Situation sowie Bezug zur Ursache

  2. Erkennen in welche Richtung Sie sich in Zukunft bewegen wollen

  3. Energieausgleich, um Stress aufzulösen und Motivation auf allen Ebenen zu schaffen.

 

Für neue Erkenntnisse werden sowohl der Kopf als auch der Körper herangezogen. Ersterer liefert die Inputs im Gespräch, zweiter im Muskeltest. So verbinden sich Gesprächspsychologie und unterbewusstes Körperwissen zu einem grossen und weiterbringenden Ganzen.

 

Veränderung: Mit der zu Ihnen passenden Technik aus der Kinesiologie (z.B. Körperübungen, Muskelarbeit, Farben etc.) erfolgt der Energieausgleich. Ihr Ziel wird im Körper verankert. Der aktivierte Energiefluss ist für Sie direkt spürbar.

 

Integrative Kinesiologie eignet sich speziell für Menschen, die bereit sind, Verantwortung für ihre physische und psychische Gesundheit zu übernehmen und die offen für Veränderungen sind.

 

ANGEBOT

  • Die Kosten werden nach Zeitaufwand berechnet
     

  • Mein Stundensatz beträgt CHF 120
     

  • Eine Sitzung dauert in der Regel 60 – 90 Minuten
     

  • Die meisten Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten bei entsprechender Zusatzversicherung
     

  • Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen weren können, bitte 24 Stunden vorher absagen. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine müssen verrechnet werden (Notfälle ausgeschlossen).
     

  • Hausbesuche möglich
     

  • Geschenkgutscheine erhältlich
     

  • English speakers welcome!

KineSuisse - Berufsverband für Kinesiologie
EMR - Qualität in der Erfahrungsmedizin

ÜBER MICH

Esther Milkau

 

dipl. Integrative Kinesiologin

Therapeutin mit EMR-Qualitätslabel

Mitglied des Berufsverbandes für Kinesiologie KineSuisse

  • 1959 in Zürich geboren, verheiratet, Mutter zweier erwachsener Söhne
     

  • Käufmännische Ausbildung
     

  • 1999 – 2002 absolvierte ich die Ausbildung zur dipl. Integrativen Kinesiologin am Institut für Kinesiologie in Zürich (IKAMED).
     

  • Darauf aufbauend habe ich Fortbildungen in den Bereichen Kinesiologie, Bachblütenberatung, EFT und Dorntherapie etc. besucht und bilde mich seither ständig weiter.
     

  • Mein Interesse gilt der Persönlichkeitsentwicklung, Forschung, Wissenschaft, erkennen und leben des eigenen angeborenen Potentials und was man daraus machen kann.